König im Berufsleben

Repräsentieren und souverän Wirken im Berufsalltag

Souveränes Auftreten und königliches Repräsentieren sind Teil der Aufgaben einer Führungskraft. Oft bedarf es nur kleiner Justierungen, um die Führung zu übernehmen und dass andere diese respektieren. So wie Sie in Ihren Präsentationen zielgerichtet eine Wirkung erreichen, ist das im Berufsleben entsprechend. 

Dabei zählen im Beruf - "jenseits der Bühne" - Fähigkeiten wie Entscheidungskraft, Durchsetzungskraft, aber auch Umsicht und Ruhebewahren, wo andere hektisch werden.

Wir wecken Ihre königlichen Fähigkeiten und zeigen Ihnen, wie Sie zusätzlich über Körpersprache und Stimme Ihre Wirkung optimieren. Erfahren Sie, wie Sie Vertrauen aufbauen und in die Führung gehen.

Zielsetzung: Ziele dieses Seminars sind, die königlichen Rhetorikfähigkeiten und die Präsenz im Berufsalltag zu optimieren.
Zielgruppe: Führungskräfte, Unternehmer, Angestellte, Selbständige - Personen, die in die Führung gehen möchten
Voraussetzung: keine
Beschreibung: In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihren König bzw. Ihre Königin wecken und einsetzen. Erfahren Sie, wie Sie die Führung übernehmen, auch wenn Sie keine formale Führungsautorität besitzen, indem Sie Körpersprache und Verhalten einer Führungskraft einsetzen. Integrieren Sie solche Führungselemente in Ihr Repertoire, um authentisch zu sein.
Inhalt: Im Seminar werden folgende Themen behandelt:
  • Wirkung einer Führungskraft durch Körpersprache und Haltung
  • Unsicherheit überwinden
  • Entscheidungsstrategien und Initiative
  • Eigenwahrnehmung vs. Fremdwahrnehmung
  • Mentale Stärkung für den Berufsalltag
Methode: Die Methoden beinhalten Vortragspräsentation und individuell abgestimmte Übungen zu den Inhalten.
Bemerkung: Im Seminarpreis enthalten sind: Kaffee-, Tee- und Wasserflat
Trainerin: Ellen Hermens
Seminartyp/en: Inhouse-Seminar und offenes Rhetorikseminar
Dauer: 1 Tag

Königsmacher-Depesche

E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.